Badminton Club Amperpark e. V.

Wir sind der Badminton Club Amperpark e. V. ein eigenständiger, unabhängiger Verein. Der BC Amperpark bietet allen, die gerne Badminton spielen, in Emmering bei Fürstenfeldbruck die Möglichkeit zu spielen. Der Verein ist seinem Selbstverständnis nach, vor allem für Freizeitspieler gegründet worden. Weder haben wir Trainer angestellt noch nehmen wir an offiziellen Turnieren teil. Kernstück der Vereinsaktivität ist der Freitags-Spielbetrieb, daneben veranstalten wir kleinere vereinsinterne Turniere, Sommer- und Weihnachtsfeste und gelegentlich Trainingstage. Des Weiteren besteht für die Vereinsmitglieder die Möglichkeit, privat zu den günstigen Vereinskonditionen im Amperpark zu spielen.

 

In einer modernen Badmintonhalle mit Schwingboden veranstaltet der Verein jeden Freitag ab 18:40 Uhr ein Miniturnier für die Vereinsmitglieder und Gäste. Dafür werden vom Verein Naturfederbälle zur Verfügung gestellt. Die Spieldauer hängt von der Gruppengröße ab und endet wenn alle Spieler der Gruppe sieben Sätze gespielt haben. Es gibt verschiedene Gruppen mit unterschiedlichen Spielstärken. Jeder Teilnehmer spielt am Abend sieben Sätze mit jeweils verschiedenen Partnern und Gegnern (ausschließlich im Doppel). Der/die Beste aus jeder Gruppe wird danach der nächst höheren Gruppe, der/die Schlechteste der nächst niedrigeren Gruppe zugeteilt und spielt bei seinem nächsten Erscheinen in dieser Gruppe. Dieses System ermöglicht es, ohne Absprachen stets gleichstarke Mitspieler zu finden und bietet einen kleinen Leistungsanreiz.

© 2012 bc-amperpark.de    |    Amperpark, Siedlerstraße 7, 82275 Emmering    |    Impressum